Visitenkarten und Flyer designen

Photo by rawpixel on Unsplash

Als Officemanager deckt man oft Anforderungen ab, die nicht zum eigentlichen Arbeitsbereich gehören, z. B.:

  • Flyer designen
  • Grafiken erstellen
  • Anzeigen gestalten
  • Websites aufsetzen
    etc.

Sinnvollerweise überlässt man solche Arbeiten spezialisierten Anbietern, also Grafikern und Designern.

Allerdings ist nicht immer ein entsprechendes Budget vorhanden. Bevor man jetzt selber hingeht und amateurhaft etwas zusammenstümpert, kann man fertige Lösungen nutzen, die von Spezialisten erstellt wurden.

In diesem Zusammenhang mache ich gerne Werbung für die Plattform envato, die ich selber seit vielen Jahren intensiv nutze und von der ich begeistert bin. Envato bietet fertige Lösungen an, die durch weltweite Wiederverwendung oft ziemlich günstig sind, ohne das der eigentliche Urheber dabei ausgenutzt wird.

Werbung

Dort bekommt man z.B.:

Visitenkarten

Flyer 

Powerpoint Vorlagen

und vieles mehr.

Man sollte aber folgendes wissen:

envato fungiert als Marktplatz, stellt die Verbindung zwischen Anbieter und Käufer her und erhält dafür eine Provision. Ansprechpartner, wenn es mal Fragen zu einem Produkt gibt, ist aber immer der einzeln Anbieter.

Vor einem Kauf sollte man genau schauen, welches Dateiformat geliefert wird. Benötigt man beispielsweise ein Template für eine Visitenkarte im Photoshop-Format, wird man mit einer Indesign-Datei wenig anfangen können.

Mein Tipp:
Machen Sie sich nicht mehr Arbeit als nötig und nutzen Sie, wenn es sinnvoll ist, bereits fertige Bausteine und Lösungen.