Das Gedächtnisprotokoll

Im Nachgang der Sitzung, der Besprechung oder auch des Vortrags, wird ein Protokoll aus dem Gedächtnis gefertigt. Das bedeutet, es gibt keinerlei, oder wenn überhaupt nur stichpunktartige Notizen, aus denen ein Protokoll erstellt werden kann.

Weiter